Mit der Auszeichnung „Top-Arbeitgeber 2021“ gehört unser Mandant zu den führenden Handels- und Dienstleistungsadressen im Gesundheitsmarkt mit einem Milliardenumsatz, zahlreichen überregionalen Standorten, einem kontinuierlichen Übermarktwachstum und dem Sitz der Zentrale in NRW. Sein Geschäft ist die Versorgung selbstständiger Apotheker mit einem umfangreichen Sortiment, einer ausgefeilten Logistik und zugehörigen Dienstleistungen. Der langfristige Erfolg der Gruppe hängt ganz entscheidend von den Fähigkeiten und Talenten unserer Führungskräfte von morgen ab.

Sie erhalten nicht nur Einblicke in die vielfältigen und interessanten Vertriebsprozesse, sondern gestalten auch aktiv die Logistikwelt von morgen mit. Sie durchlaufen die unterschiedlichen Abteilungen, vertiefen dabei sukzessiv Ihr Wissen und wenden es kontinuierlich in der Praxis an. Beweisen Sie Ihr Know-how bei einem der führenden pharmazeutischen Großhändler.

Daher suchen wir Sie als Verantwortungsträger und Entscheider von morgen – hochmotiviert, engagiert und unternehmerisch denkend. Starten Sie durch als

Trainee Management (m/w/d) - Health Care

Ihre Aufgaben:

  • Im ersten Jahr lernen Sie die „Welt“ entlang der Prozesskette ganzheitlich kennen und erweitern Ihr Wissen in den Niederlassungen.
  • Im zweiten Jahr (Qualifikationsphase) findet eine Intensivausbildung in Hinblick auf Ihren gewählten Schwerpunkt statt (Betrieb, Vertrieb oder Fachabteilung).
  • Sie gestalten Ihr Programm aktiv mit, wobei die wachsende Übernahme von Verantwortung durch Ihren Mentor unterstützt wird.
  • Nach erfolgreicher Beendigung des Programms erwartet Sie eine Anstellung in der Schweiz oder in Luxemburg.


Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium, bevorzugt in den Schwerpunktbereichen Wirtschaftsingenieurwesen oder -wissenschaften, Logistik oder Vertrieb.
  • Idealerweise haben Sie Ihr Studium durch Praktika, Werkstudententätigkeiten oder Projektarbeiten ergänzt.
  • Sie können sehr gute Französischkenntnisse in Wort und Schrift vorweisen.
  • Um Ihren Weg in der Gruppe erfolgreich zu gestalten, verfügen Sie über Kommunikationsgeschick und ein sicheres Auftreten.
  • Sie sind bereit, eine auf Dauer angelegte Tätigkeit im französischsprachigen Ausland auszuüben.
  • Sie arbeiten selbstständig, gewissenhaft und können sich gut organisieren - dabei haben Sie einzuhaltende Fristen stets im Blick.
  • Eine ausgeprägte Hands-On-Mentalität und ein hohes Verantwortungsbewusstsein sind für Sie selbstverständlich.
  • Analytisches und strategisches Denken und Handeln sowie ein hohes Maß an Kundenorientierung runden Ihr Profil ab.

Ihre Vorteile:

  • Werden Sie aktiver Part der Gruppe und unterstützen Sie die Gruppe tagtäglich dabei, für die Interessen der Kunden und Mitglieder einzutreten.
  • Als Trainee sind Sie unmittelbar dem Vorstand unterstellt – als Mentor bereitet er Sie intensiv auf zukünftige Aufgaben vor.
  • Sie erhalten einen hohen Grad an Verantwortung und die Möglichkeit, Ihre Stärken einzubringen.
  • Sie werden mit individuellen Begleitprogrammen unterstützt, damit Sie wertvolle Erfahrungen zur Erweiterung Ihrer persönlichen und fachlichen Kompetenzen sammeln.
  • Darüber hinaus profitieren Sie von der Möglichkeit der finanziellen Unternehmensbeteiligung.

Haben wir Ihr Interesse an dieser Gestaltungsaufgabe geweckt? Dann freuen wir uns als beauftragte Beratung auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin unter der Kennziffer 1186. Telefonische Vorabinformationen erhalten Sie von Peter Hartkopf unter der Direktwahl +49220495060. Alle wichtigen Detailinformationen zu der ausgeschriebenen Position erfahren Sie dann im weiterführenden persönlichen Gespräch.
Postadresse: HARTKOPF Management GmbH, Schloßstr. 20, 51429 Bergisch Gladbach, E-Mail: bewerbung@hartkopfmanagement.de