Mit einem Jahresumsatz in Milliardenhöhe und einem anhaltenden „Über-Markt-Wachstum“ gehört unser Mandant als kontinuierlich expandierende Handels- und Dienstleistungsgruppe mit überregionaler Niederlassungsstruktur zu den ersten Adressen in der Gesundheitsbranche (Pharmagroßhandel).

Die konsequente Ausrichtung auf die Bedürfnisse der Kunden, ein breites Sortiment, höchste Professionalität in allen Prozessabläufen und hohe Finanz- und Ertragskraft bilden weiterhin beste Voraussetzungen für eine auch künftig außergewöhnlich positive Entwicklung.

Um den Erfolg der Gruppe auch im europäischen Bereich voranzutreiben, suchen wir für die wirtschaftlich unabhängige Tochtergesellschaft in der Schweiz (Raum Basel) eine einkaufserfahrene Führungspersönlichkeit als

Leiter Einkauf Großhandel (m/w/d) - Basel

Ihre Aufgaben:

  • Gesamtverantwortung für den strategischen und operativen Einkauf
  • Beschaffung eines breiten Sortiments von über 30.000 Artikeln
  • Führung sämtlicher Konditionsverhandlungen, Jahresgespräche etc.
  • Lieferantensuche, –auswahl und -bewertung
  • Sortimentsentwicklung
  • Marktbeobachtungen und –analysen, Messebesuche
  • Führung eines Teams von gut 10 Personen
  • Direkte Berichterstattung an die Geschäftsleitung

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Mehrjährige Führungspraxis im Einkauf
  • Handelserfahrungen zwingend erforderlich
  • Sichere Beherrschung des gesamten Instrumentariums im strategischen und operativen Einkauf
  • Konzeptionelle und analytische Fähigkeiten
  • Verhandlungsgeschick, Diplomatie und Durchsetzungsstärke
  • Ertragsorientiertes Denken
  • Teamfähigkeit und die Bereitschaft zur Detailarbeit
  • Mobilität - vollständige Umzugsbereitschaft in die Region Basel erforderlich

Ihre Vorteile:

  • Ertragsausgerichtete Gestaltungsaufgabe
  • Attraktives Fixgehalt zzgl. beachtlicher Prämien und Firmenfahrzeug
  • Gute Sozialleistungen
  • Mitarbeit in einem Wachstumsunternehmen innerhalb eines Zukunftsmarktes
  • Langfristig sicherer Arbeitsplatz

Haben wir Ihr Interesse an dieser Gestaltungsaufgabe geweckt? Dann freuen wir uns als beauftragte Beratung auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin unter der Kennziffer 1171. Telefonische Vorabinformationen erhalten Sie von Susanne Flosbach unter der Direktwahl +492204950618. Alle wichtigen Detailinformationen zu der ausgeschriebenen Position erfahren Sie dann im weiterführenden persönlichen Gespräch.
Postadresse: HARTKOPF Management GmbH, Schloßstr. 20, 51429 Bergisch Gladbach, E-Mail: bewerbung@hartkopfmanagement.de