Unser Mandant ist ein führender Anbieter von Gesundheitsprodukten in Luxemburg und Teil einer finanzstarken Gruppe. Durch die Bereitstellung von pharmazeutischer Logistik, Gesundheitsdienstleistungen und innovativen Lösungen ist man ein unverzichtbares Bindeglied zwischen den Lieferanten und den Apothekern und ermöglichen ihnen, ihrer Rolle als Akteure und Gesundheitsdienstleister im Dienst der Patienten voll und ganz gerecht zu werden.   

Sie haben die Möglichkeit, an einem Standort und für einen Arbeitgeber zu arbeiten, der den Sinn der Arbeit schätzt und seinen Mitarbeitern ein hohes Maß an Verantwortung überträgt. Im Rahmen einer Altersnachfolgeregelung suchen wir mit Ihnen zum baldmöglichen Eintritt eine branchenerfahrene und versierte Einkäuferpersönlichkeit als

Leiter Einkauf Pharmagroßhandel Luxemburg (m/w/d) - Mitglied des Führungsteams-

Ihre Aufgaben:

  • Steuerung sämtlicher Einkaufsaktivitäten am Standort
  • Optimierung des Lieferantenpanels und Sourcing
  • Führen von Lieferantenverhandlungen einschl. Rahmenverträge  
  • Erstellen von Marktanalysen
  • Überwachung der ordnungsgemäßen Erfüllung der ausgehandelten Vertragsbedingungen 
  • Einführung und Überwachung von Leistungsindikatoren, sowohl quantitativ als auch qualitativ
  • Mitarbeit an der Implementierung des neuen ERP-Systems SAP S4/Hana
  • Mitarbeiterführung und -motivation

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Mindestens 5 Jahre Einkaufserfahrungen, idealerweise erworben in der Pharmabranche   
  • Sichere Beherrschung des gesamten Einkaufsinstrumentariums
  • Verhandlungsstärke, Moderationsfähigkeit und Empathie
  • Freude an der Arbeit in multidisziplinären Teams 
  • Gute Anwenderkenntnisse im Bereich MS-Office (SAP-Kenntnisse vorteilhaft)
  • Deutsch, Französisch und Englisch fließend in Wort und Schrift
  • Gutes Verständnis für komplexe Logistik- und Versorgungsketten 

Ihre Vorteile:

  • Ertragsausgerichtete Gestaltungsaufgabe 
  • Attraktives Gehaltspaket
  • Gute Sozialleistungen
  • Langfristig sicherer Arbeitsplatz

Haben wir Ihr Interesse an dieser Gestaltungsaufgabe geweckt? Dann freuen wir uns als beauftragte Beratung auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin unter der Kennziffer 1185. Telefonische Vorabinformationen erhalten Sie von Susanne Flosbach unter der Direktwahl +492204950618. Alle wichtigen Detailinformationen zu der ausgeschriebenen Position erfahren Sie dann im weiterführenden persönlichen Gespräch.
Postadresse: HARTKOPF Management GmbH, Schloßstr. 20, 51429 Bergisch Gladbach, E-Mail: bewerbung@hartkopfmanagement.de